Home

Willkommen auf der Homepage der Pfarrei Neukirchen zu St. Christoph

Pfarrkirche Neukirchen zu St. Christoph

Pfarrkirche Neukirchen zu St. Christoph

Gottesdienstordnung – Infektionsschutzvorschriften

1. Die Teilnehmer werden darauf hingewiesen, dass sie nicht am Gottesdienst teilnehmen dürfen, wenn sie Fieber oder Atemwegsprobleme haben, aktuell positiv auf Covid-19 getestet oder unter Quarantäne, oder in den letzten vierzehn Tagen vor Anmeldung, Kontakt zu einem bestätigten an Covid-19 Erkrankten hatten oder sich im selben Raum wie ein bestätigter Covid-19-Fall aufgehalten haben.

2. Bitte desinfizieren Sie beim Betreten und Verlassen der Kirchen die Hände. Desinfektionsmittel stehen am Eingang der einzelnen Kirchen zur Verfügung.

3. Die Verwendung einer FFP2-Maske wird empfohlen.

4. Während der Messe findet keine Opfersammlung statt. Ein Opferkörbchen wird am Eingang bereitgestellt und die Spende am Ende des Gottesdienstes eingelegt.

5. Für Gläubige, die auf diese Weise nicht an der Sonntagsmesse teilnehmen können, oder die wegen ihres Alters
(über 65) oder wegen Vorerkrankungen zur sog. „Risikogruppe“ gehören und zu der Einschätzung kommen, nicht
an der Sonntagsmesse teilzunehmen, jedoch sich über Medien (Fernsehen, Radio oder andere Kommunikations-
mittel. Per Livestream unter www.bistum-regensburg.de, aus dem Dom in Regensburg) oder durch persönliches Gebet mit der Sonntagsmesse verbinden, gilt die Sonntagspflicht als erfüllt.

6. Für das Requiem gelten die obigen kirchlichen Vorgaben für die Feier der Messe.